• slideshow-image06
  • slideshow-image07
  • slideshow-image01
  • ura slide02
  • ura slide03
  • ura slide04
  • ura slide05

URA Traffic Light Score Card

Ampel alle FarbenURA Traffic Light Score Card 

Benchmarking der Bilanzkennzahlen 

 


 

Gehört Ihr Unternehmen zu den TOP-Unternehmen Ihrer Branche? Ihre Lieferanten & Kunden zeitnah, schnell und sicher bewerten! 

 

Support von Controlling & Riskmanagement 

Neu: Einmaliges Benchmarksystem für die Bilanzkennzahlen mit Branchen-Benchmarking und Report nach „Volleingabe“ der Jahresabschlussdaten - elektronisch oder manuell.

Ein webbasierter Rating Service in höchster QualitĂ€t der URA Rating Factory. Die URA Traffic Light Score Card liefert valide Kenntnis über das Unternehmensrisiko, die Ausfallwahrscheinlichkeit bzw. die BonitĂ€t von GeschĂ€ftspartnern, Lieferanten und Kunden, wie auch des eigenen Konzerns und der Töchter.

Anwender 

1 HakenGeschäftsleitung Finanzen, 
1 HakenControlling,
1 HakenRisk Management,
1 HakenCredit Assessment, 
1 HakenBeteiligungs-Controlling, 
1 HakenStrategischer Einkauf. 

URA zeigt den Kurs 

Urazeigtdenkurs

 

PdfURA Traffic Light Score Card Ampel-Auswertung

PdfURA Traffic Light Score Card Erfassung

PdfURA Traffic Light Score Card Report

 

 

 

URA Support

SUPPORT - URA-Rating-Helpdesk

 Telzeichen

Phone 0800 88 777 26 (toll-free number within D)

Telzeichen Phone.+49 89 6427 6180 (foreign countries) 

Product

Price in Euro

 

User-Service

 


Euro 0,00 / per minute

 

 


Consulting

Euro 2,99 / pro minute

plus 19% VAT. in Germany; rates can vary for mobile networks 

Expert Consulting

Euro 3,99 / per minute

plus 19% VAT. in Germany; rates can vary for mobile networks


Helpdesk Levels 


User Service
Answers to questions about your account.


Consulting
Questions in this context will be answered by specialists.Normally auditors with expert knowledge on the topics of auditing and analysis of the financial statements and the URA rating system is the helpdesk "second line".

Expert Consulting
Experts with special Qulifikation in the rating analysis to answer questions from case studies - this is the help desk "third line".

 

B2B RATINGS

More than 40.000 medium-sized and large joint-stock companies, limited liability companies and limited commercial partnerships have published their annual financial statements with notes in the electronic Federal Gazette. We have facilitated the analysis of this data so that you can check the financial situation of your customers, suppliers, or competitors. Using the tried and trusted balance sheet technology of the URA Rating Factory, we can provide you with the URA Solvency Check, a balance sheet rating calculated on the basis of balance sheet data, the profit and loss account and notes, including a determination of the probability of default and classification on the IFD Master Rating Scale. In addition, we provide URA sector benchmarking, indicating the ranking of the company being analysed compared with the 10 deciles of the sector peer group, the latter having differing creditworthiness levels. This rating service involves Scoring in the sense of Article 2 Para 2b EU-VO No. 1060/2009 dated 16 September 2009.
 
You have the option of ordering this balance sheet evaluation with/without sector benchmarking. You do not have to take out a subscription with a set-up fee and minimum yearly order. Within 24 hours you will be sent the balance sheet analyses ordered by email as a PDF file. Payment can be made conveniently by credit card or PayPal.

button-order

Check it out for yourself. Order two evaluations today from companies in our sector peer groups with sector benchmarking. These first two test evaluations will be provided to you free of charge with no further obligation on your part.
pdfPrice list  pdfExample report
 
Top Sector Companies
The URA Rating Agency AG analyses the top sector companies in Germany.
The URA Rating Factory evaluates the balance sheets from top companies in the sectors: food production, beverage production, paper, cardboard and derived products, printed materials, rubber and synthetic products, metal products, electronic goods, electrical equipment, engineering, cars and car parts. The result is the URA Solvency Check with a 16-page analysis report.
 
B2B Rating Method
A one-year probability of default (12-18 months from the balance sheet date) is calculated solely on the basis of the annual financial statement data (balance sheet, profit and loss account, notes) from at least two years.  The assessment represents URA Rating Agency AG’s estimation of the viability of the company under scrutiny.
The URA Rating Agency uses the balance sheet rating method developed in conjunction with Datev eG Nuremberg. A one-year probability of default is calculated using mathematical statistical procedures and logistical regression, with five parameters relevant to the rating as a basis. Information on the probability of default (PD) is given for % of all German companies. This is a Scoring system in the sense of the EU Regulation on Credit Rating Agencies.

 

Rating versus Auskunftei

URA Rating und Rating von Auskunfteien ergÀnzen sich:

1. Zahlungserfahrungen nur bei Auskunftei
2. BerĂŒcksichtigung unterjĂ€hriger aktueller Informationen ist bei AuskĂŒnften zu erwarten
3. Bilanzdaten und Ratingkennzahlen werden transparent nur beim URA Rating.

 

1. URA Bilanz- Rating

2. Rating von Auskunfteien

1.1.

Basis fĂŒr die Kennzahlen sind

  • Bilanz,
  • G+V,
  • Anhang

nach EuropÀischer Bilanzrichtlinie

2.1.

Basis fĂŒr die Ratingdaten sind

  • Zahlungserfahrungen
  • Rechtsform
  • Alter des Unternehmens
  • Bilanzstrukturdaten lt. Selbstauskunft

1.2.

QualitĂ€tssicherung besteht fĂŒr

  • ratingrelevanten Kennzahlen
  • Inputdaten

2.2.

QualitÀtssicherung

keine fĂŒr Bilanzdaten,

nur zum Teil fĂŒr sonstige Inputdaten

1.3.

Modernes Verfahren

Diskriminanz-Funktion mit quantitativen Daten und logistischer Regression

Prof. Jens Leker, UniversitĂ€t MĂŒnster

2.3.

Mathematisch statistische Verfahren

mit quantitativen und qualitativen Daten

1.4.

Datenhistorie der JahresabschlĂŒsse,

JahresabschlĂŒsse von Unternehmen seit den 80-iger Jahren

Prof. Hauschildt, UniversitÀt Kiel

2.4.

Datenhistorie, Zahlungserfahrungen 

systematisch i. R. erst ab dem Jahr 2000

1.5.

Default data base seit den 80-iger Jahren

 

2.5.

Default data base

systematisch i. R. erst ab dem Jahr 2000

1.6.

Ratingtest-Stichproben

>100.000 TestfÀlle gemappt mit

Ratings von Kreditinstituten

2.6.

Ratingtest-Stichproben

i.R. keine

1.7.

Vorhersage-QualitÀt

87% Trefferquote (Gini Koeffizient)

2.7.

Vorhersage-QualitÀt

i.R. 60% bis 65%

1.8.

Ausfallwahrscheinlichkeit (Propability of default PD)

EinjÀhrig (12-18 Monate ab Bilanzstichtag)

in Prozent der Unternehmen der Gesamtwirtschaft

2.8.

Ausfallwahrscheinlichkeit (PD)

EinjĂ€hrig (12 Monate ab Ratingauswertung) 

in Prozent der Unternehmen der Gesamtwirtschaft

B2B-Ratings-en

 

 

Sie haben die Möglichkeit, diese Bilanzauswertung mit/ohne Branchenbenchmarking zu bestellen. Wir fordern kein Abonnement mit Einrichtungspreis und keine Jahresmindestabnahme. Binnen 24 Stunden erhalten Sie die bestellten Bilanzanalysen per Email als pdf-Datei. Die Zahlung folgt bequem per Creditcard oder Paypal. 

Bestellung Button

PDF – Download Bestellformular URA B2B-Ratings

  

Überzeugen Sie sich selbst. Bestellen Sie noch heute zwei Auswertungen von Unternehmen unserer Branchen-Peergroups mit Branchenbenchmarking. Diese ersten beiden Testauswertungen sind fĂŒr Sie kostenfrei und mit keinerlei weiteren Verpflichtungen verbunden. 

Preisliste  

 

Top-Branchen-Unternehmen

Die URA Rating Agentur AG analysiert die Top-Branchen-Unternehmen Deutschlands.

Die Bilanzen von Top-Unternehmen der Branchen Nahrungsherstellung, GerĂ€nkeherstellung, Papier, Pappe und Waren daraus, Druckerzeugnisse, Gummi- und Kunststoffwaren, Metallerzeugnisse, elektronische Erzeugnisse, elektrische AusrĂŒstungen, Maschinenbau, Kraftwagen- und -teile werden mit der URA Rating Factory ausgewertet. Das Ergebnis ist der URA Solvenz Check mit dem 16-seitigen Analysebericht.

 

Methode fĂŒr das B2B Rating

Die einjĂ€hrige Ausfallwahrscheinlichkeit (12-18 Monate ab Bilanzstichtag) wird ausschließlich auf der Grundlage von Jahresabschlussdaten (Bilanz, G+V, Anhang) von mindestens zweier Jahre ermittelt. Die Beurteilung stellt eine Meinung der URA Rating Agentur AG zu der BestandsfĂ€higkeit des jeweiligen Unternehmens dar.

Die URA Rating Agentur verwendet hierbei die zusammen mit der Datev eG NĂŒrnberg entwickelte Bilanz-Rating-Methode, bei der mit fĂŒnf ratingrelevanten Kennziffern mit mathematisch statistischen Verfahren und logistischer Regression eine einjĂ€hrige Ausfallwahrscheinlichkeit errechnet wird. Die Angabe der Ausfallwahrscheinlichkeit (PD) erfolgt in % aller Unternehmen der deutschen Wirtschaft. Hierbei handelt es sich um ein Scoring im Sinne der EU-Verordnung fĂŒr Creditrating Agenturen.

 

PdfMusterauswertung - URA Solvenz Check 

PdfMusterauswertung - Branchen-Benchmarking

PdfBestellformular 

Suchen

Banner

Banner02


Banner03

Investor Service

NEWSLETTER

Melden Sie sich fĂŒr unseren Newsletter und bleiben sie aktuell mit den neusten Angeboten