• slideshow-image06
  • slideshow-image07
  • slideshow-image01
  • ura slide02
  • ura slide03
  • ura slide04
  • ura slide05

URA Risk Management

Risiko-Managementsysteme nutzen das URA Bilanzrating

Viele mittelstĂ€ndische Unternehmen investieren aufgrund der jĂŒngsten Kapitalmarkt- und Unternehmenskrisen verstĂ€rkt in den Aufbau professioneller Risiko-Managementsysteme. Dies ist sowohl im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung des Unternehmens von grĂ¶ĂŸter Bedeutung als auch eine der zentralen Forderungen, die AktionĂ€re, Anteilseigner, Gesellschafter, Investoren und Kreditgeber, Kunden und Lieferanten sowie auch die Mitarbeiter an das Unternehmen und an die GeschĂ€ftsleitung stellen.   


Der deutsche Mittelstand hat bei Implementierung von Risiko-Managementsystemen noch großen Nachholbedarf. 81% der befragten mittelstĂ€ndischen Unternehmen planen Investitionen um Risiken professioneller steuern zu können.

 

 

Risk Management


URA Support

Seit Februar 2012 können Kunden mit Hilfe des „URA Moduls“ fĂŒr Microsoft Dynamics AX ein aktives Risk Management bei finanziellen Risiken betreiben. Das Modul unter der Bezeichnung AXrating wird optisch komplett in die bekannte OberflĂ€che von Microsoft Office eingebunden.

Seit Juni 2012 ist die „URA B2B Rating App“ auf der AppExchange von salesforce.com verfĂŒgbar. Salesforce von Forces 2011 als die innovativste Software des Jahres gekĂŒrt, ist der Pionier unter den Clouddiensten und bietet eine Ă€ußerst leistungsstarke CRM.

Dank der strategischen Partnerschaft mit Soft Project ist es ab sofort möglich, eine DatenĂŒbernahme aus SAP anzustoßen und dem Rating in der Rating Factory zu ĂŒberfĂŒhren. So wird ein prozessoptimierter Workflow fĂŒr das Risk Management ermöglicht.

Das Modul bzw. App „URA B2B Rating“ bietet einen webbasierten Service fĂŒr das Riskmanagement mit dem Einzelabruf von qualifizierten Bilanzratings; B2B Ratings aus der Cloud. Auf jedem Businesskontakt befinden sich Feldinhalte, die automatisch mit den Ratingzahlen befĂŒllt werden. Die Bestellung erfolgt per Knopfdruck. Das URA B2B Rating wird innerhalb von 48 Stunden in Deutschland und innerhalb von 3-4 Tagen in Europa als qualifizierten Bilanzrating geliefert. Die GĂŒltigkeit des Ratings mit 12 Monaten wird ĂŒberwacht. Das Monitoring liefert Warnmeldungen und das aktualisierte Rating nach Bekanntwerden neuer Jahresabschlussdaten.

Das URA Bilanzrating ist seit 2009 europaweit im Einsatz. Die BMW Financial Services nutzen es seit Oktober 2011 um tÀglich Kreditentscheidungen ab einem Risikovolumen von EUR 250.000 zu treffen.


Supply Chain

Die Lieferantenbewertung ist neben dem Kreditmanagement von Debitoren und Ausleihungen ein fĂŒr das Unternehmen existentielles Feld fĂŒr den Einsatz von Risikomanagement. Nicht nur die Stö-rungen bei der Lieferung von Produktionsmitteln können dramatische Folgen haben. Auch der Ausfall eines Logistik- oder IT-Unternehmens wird existenzbedrohend. Bei strategischen GeschĂ€ftspartnern reicht die automatisch gezogene Auskunft nicht mehr aus. Das URA Bilanzrating wird so integraler Bestandteil eines qualifizierten Lieferantenbewertungsverfahrens, das auf die BedĂŒrfnisse des Unternehmens zugeschnitten ist.

Suchen

Banner

Banner02


Banner03

NEWSLETTER

ï»ż
Melden Sie sich fĂŒr unseren Newsletter und bleiben sie aktuell mit den neusten Angeboten